21.04.2017 - Am Freitagabend wurde die alljährlich stattfindende Jahreshauptversammlung in den Fahrzeughallen des THW Ortsverbandes Buxtehude abgehalten.

 

 

In seinem Rückblick für 2016 konnte der Ortsbeauftragte Carsten Minnerup eine geleistete Dienst- und Ausbildungsstundenzahl von insgesamt 11.064,50 Stunden präsentieren. Diese wurden von den 154 Helfer/innen des Ortsverbandes absolviert und beinhalten Einsätze, Ausbildungen, Lehrgänge, Jugendarbeit, Hilfeleistungen sowie Liegenschafts- und Verwaltungsarbeiten.

Größere Einsätze in 2016 waren die Bereitstellung von Beleuchtungsmaterial für den Besuch von Barack Obama in Hannover, Pumparbeiten beim Hurricane-Festival, Ausleuchtung während des Großfeuers in der Lackiererei Buxtehude sowie die Unterstützung beim gesunkenen Saugbagger.

In ihren Grußworten lobten die Ehrengäste der anderen Hilfsorganisationen (Feuerwehr, DRK, Polizei, Malteser) die partnerschaftliche und stets sehr gut funktionierende Zusammenarbeit. Weitere Ehrengäste waren Landrat Michael Roesberg, Ralf Dessel (Fachbereichsleiter der Hansestadt Buxtehude), Mitglied des Fraktionsvorstandes der CDU im Niedersächsischen Landtag Helmut Dammann-Tamke und Christian Krüger (Ratsvorsitzender der Hansestadt Buxtehude).

Das Highlight waren die offiziellen Übergaben des neuen Mannschaftslastwagen IV (MLW IV) für die Fachgruppe Beleuchtung und des neuen Mannschaftstransportwagens Mercedes Benz Vito (MTW OV) für die Jugend sowie „Alltagsfahrten“. Beide Fahrzeuge haben vorherige Fahrzeuge, die ihre Nutzungsdauer erreicht haben bzw. nicht mehr einsatzbereit waren, ersetzt. Der MLW IV wurde auf den Namen des Ehrenortsbeauftragten Günter Striefler getauft, der bereits seit 1962 Mitglied im OV Buxtehude ist und nach wie vor mit Rat und Tat jederzeit zur Verfügung steht.

Benjamin Grabow (Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit) erhielt vom Referatsleiter Einsatz und stellvertretenden Landesbeauftragten des THW Landesverbandes Bremen, Niedersachsen das Helferzeichen in Gold sowie das Auslandsabzeichen für die Teilnahme am Einsatz in Bosnien in 2014. Sandy Sudmeyer (Ortsjugendbeauftragte) erhielt das Helferzeichen in Gold mit Kranz, während sich Christoph Schneider über eine Urkunde für seine 10-jährige Mitgliedschaft im THW freuen konnte.

Als Priorität Nummer 1 für das Jahr 2017 nannte der Ortsbeauftragte Carsten Minnerup die Suche nach einem passenden Grundstück für eine neue Liegenschaft, die bereits seit einigen Jahren läuft.

Quelle Fotos: THW Buxtehude

  • Ehrungen
  • Gruppenbild
  • MLW

Simple Image Gallery Extended

Werbefilm

Werbefilm THW OV Buxtehude

Werbefilm OV Buxtehude

Mediathek & Downloads

In unserer Mediathek finden Sie weiteres Film-, Bild- und Textmaterial zu unseren Berichten und Impressionen aus dem Leben des Ortsverbandes. Entdecken Sie hier auch die Flyer und Podcasts des THWs. Unseren Dienstplan und Newsletter gibt es ebenfalls als Download.

Weiterlesen...

Aktionen

 

"Hier sind wir"

THW OV Buxtehude

Helga-Wex-Platz 2
D - 21614 Buxtehude

Tel: +49 (4161) 714471
Fax: +49 (4161) 714473

Joomla Template by Joomla51.com