dsc_0393.jpg 7. - 9.10.2011 - Ein Wochenende lang verlagerte der Technische Zug bestehend aus 1. Bergung, 2. Bergung, Fachgruppe Beleuchtung und Zugtrupp seine Ausbildung zum Ortsverband Rotenburg. Hier konnte man auf das umfangreiche Übungsgelände mit einem unterirdischen Tunnelsystem, einem Übungsturm sowie einem alten Kesselwagen der Deutschen Bahn zurück greifen. Vorrangiges Ziel des Wochenendes war das die Gruppen enger zusammenarbeiten und Aufgaben gemeinsam bewältigen sollten.

 


 

Mit Abfahrt im Ortsverband startete auch sogleich der Ausbildungsbetrieb. Denn für die Kraftfahrer und Sprechfunker stellte die Fahrt als Marschkolonne schon eine erste Herausforderung dar. Nach der Ankunft in Rotenburg wurden im Ortsverband erst einmal die Quartiere bezogen. Mit Einbruch der Nacht begann auch schon der nächste Ausbildungsabschnitt. Gruppenführer Torben Dankers erklärte den Helferinnen und Helfer den richtigen Aufbau und die Wirkungsweisen der verschiedenen Beleuchtungskomponenten wie POWERMOON® und HQI-Scheinwerfer sowie eine Geräteunterweisung für den Lichtmastanhänger und dem 50 kVA Aggregat. Zur gleichen Zeit führte der Zugtrupp eine Lageerkundung des Übungsgeländes durch. Daraus entwickelte sich zur späteren Stunde eine Übung mit dem Stichwort „Zugtruppführer im Tunnelsystem vermisst“. Hier mussten die Bergungsgruppen unter Atemschutz (AGT) in das System eindringen. Nach Erfolgreichem Abschluss gab es von unserem OV-Koch einen kleinen warmen Mitternachtssnack bevor es zur Nachtruhe über ging.

 

Am Samstag wurden gemischte Gruppen gebildet und gemeinsam mehrere Stationen abgearbeitet. Das Aufgleisen eines Kesselwaggons, Retten einer verletzten Person vom Waggon, Bewegen von Lasten, das Abseilen vom Übungsturm mittels Rollgliss und das Einweisen von LKWs beim Rückwärtsfahren forderten die Helfer bei teilweise regnerischen Wetter. 

 

Beim gemeinsamen Abendessen überreichte Der Ortsbeauftrgte Carsten Minnerup dem Gruppenführer der 2. Bergungsgruppe Marc Sierck das Helferabzeichen in Gold mit Kranz. Danach ließen alle gemeinsam den Abend gemütlich ausklinken.

 

Am Sonntagmorgen ging es nach einem gemeinsamen Frühstück und Reinigung der Rotenburger Unterkunft wieder zurück nach Buxtehude. Alle beteiligten empfanden das Wochenende als Rund um gelungen.

 

Ein große Dankeschön geht auch nochmals an unsere Rotenburger Kameraden für die zur Bereitstellung Ihrer Unterkunft und dem Übungsgeländes.

 


 

  • dsc_0393
  • dsc_0405
  • dsc_0406
  • dsc_0409
  • dsc_0421
  • dsc_0459
  • dsc_0528
  • dsc_0533
  • dsc_0579
  • dsc_0607
  • dsc_0613
  • dsc_0638
  • dsc_0687

Simple Image Gallery Extended

 

Werbefilm

Werbefilm THW OV Buxtehude

Werbefilm OV Buxtehude

Mediathek & Downloads

In unserer Mediathek finden Sie weiteres Film-, Bild- und Textmaterial zu unseren Berichten und Impressionen aus dem Leben des Ortsverbandes. Entdecken Sie hier auch die Flyer und Podcasts des THWs. Unseren Dienstplan und Newsletter gibt es ebenfalls als Download.

Weiterlesen...

Aktionen

 

"Hier sind wir"

THW OV Buxtehude

Helga-Wex-Platz 2
D - 21614 Buxtehude

Tel: +49 (4161) 714471
Fax: +49 (4161) 714473

Joomla Template by Joomla51.com