Drucken
Kategorie: Archiv 2010

stl_bbs_1.jpg11.10.2010 – Zu einer Technischen Hilfeleistung rückten am Montag Morgen Helfer des Ortsverbandes mit dem 50 kVA Stromerzeugeraggregat und dem Mehrzweckkraftwagen (MzKW) der 2. Bergungsgruppe aus. Grund hierfür war, dass an der berufsbildenden Schule in Buxtehude Trafowartungen durchgeführt wurden.

 
 
 
Im Zuge von Modernisierungsarbeiten wurden an der Trafostation, die den großen Gebäudekomplex der BBS mit Strom versorgt, die Fassaden und Zutrittstüren erneuert, sowie durch Elektriker des lokalen Netzbetreibers der Trafo gewartet und gesäubert. Während dieser Arbeiten musste der Trafo abgeschaltet werden um die Handwerker vor gefährlichen Stromschlägen zu schützen. Damit aber weiterhin die Brandmeldeanlage, Notfallbeleuchtung und Heizungsanlage betrieben werden konnte, wurde mit Hilfe des Notstromaggregats Strom in das Gebäude eingespeist. Der gesamte Einsatz ging über zwei Tage und endete für uns als der Trafo wieder an das lokale Stromnetz angeschlossen wurde.  

 

 

 

 

 

Simple Image Gallery Extended